Rundhallenbad
Therapie
Moorbad Neydharting

Kurindikationen

Neben vielen anderen Kurmitteln und Therapien steht das Heilmoor im Mittelpunkt der Kuranstalt.

Der Schwebstoff des Moores entzieht dem Körper einerseits Schlacken und Salze und bewirkt andererseits eine Zuführung neuer Heilstoffe durch die Haut.

Positive Wirkung zeigt dies vor allem bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, die hier im Kurhotel Neydharting behandelt werden.